Gasverbrauch > 10.000.000 kWh

Risiko streuen, aber wie?
Bei Großabnehmern stellt die Wahl der richtigen Beschaffungszeitpunkts und des richtigen Beschaffungszeitpunkts die elementare Herausforderung beim Gaseinkauf dar. Stichtagsbezogene Festpreisbeschaffung, strukturierte Teilmengenbeschaffung in Tranchen oder als rollierende Indexbeschaffung – die Chancen und Risiken der richtigen Beschaffungsstrategie steigen mit wachsendem Gasbedarf.

Ihre Berater der WOLFF & MÜLLER ENERGY erarbeiten für Sie die richtige Beschaffungsstrategie und ermitteln den für sie passenden Gasversorger – denn als Großabnehmer gilt: der richtige Gaslieferant muss zur Philosophie Ihres Unternehmens passen!


Was wir unseren Kunden bieten:

  • Auswertung und Bewertung Ihrer Verbrauchsdaten 
  • Potentialermittlung im Energieeinkauf
  • Erarbeitung mehrerer individuellen Beschaffungsstrategien nach Ihren Zielvorgaben und Wünschen
  • Mehrstufige bundesweite Ausschreibung an alle in Deutschland zugelassenen Gasversorgungsunternehmen
  • Betrachtung und Gegenüberstellung von Modellen strukturierter Beschaffung sowie einer Festpreisbeschaffung
  • Bei Trancheneinkauf, Begleitung während der Laufzeit
  • Nachgelagerte Vertragsprüfung
  • Rechnungsprüfung Ihrer Gasabrechnung
  • Übernahme aller Energiethemen